04-Header-Turnier-01 2x
© 2018, JW Fotografie

Turnier

Das LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden

Spannder Reitsport vor historischer Kulisse

Tradition zum Anfassen - das LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden verbindet spannenden Pferdesport mit der historischen Kulisse des Biebricher Schlossparks.

Lassen Sie sich begeistern, entspannen Sie sich im Schatten der alten Bäume und genießen Sie das bunte Treiben - oder fiebern Sie mit Ihren Stars im Dressurviereck und im Springparcours auf dem wohl schönsten Turnierplatz der Welt. Das LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden lädt wieder die besten Reiterinnen und Reiter aus vier Disziplinen sowie alle Pferdefreunde und Liebhaber dieses gesellschaftlichen Familienereignisses ein, vier Tage lang spannenden Sport, unterhaltsame Shows und ein vielfältiges Ausstellungsangebot vor der herrlichen Kulisse des Schlossparks zu genießen.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Kutschenkorso

Dienstag vor Pfingsten in der Wiesbadener Innenstadt

Der Kutschenkorso läutet seit Jahren traditionell am Dienstag vor Pfingsten das LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden in der Wiesbadener Innenstadt ein. Meist historische und mit viel Liebe zum Detail restaurierte Kutschen und herausgeputzte ReiterInnen mit ihren Pferden mitten in der Stadt - ein prächtiges Bild - fast wie zu Kaisers Zeiten!

Die Kutschen starten gegen 18 Uhr am Treffpunkt an der Luise-Schröder-Schule. Die Fahrt geht über die Friedrich-Ebert-Allee - Wilhelmstraße - Taunusstraße zur Nerobergbahn im Nerotal. Dort treffen sie sich mit den ReiterInnen und fahren (reiten) dann gemeinsam zum Rathausplatz über die Taunusstraße, Wilhelmstraße, Friedrichstraße, De-Laspe-Straße zum Rathausplatz. Für unsere Gäste auf dem Rathausplatz spielt ab 17:00 Uhr die Band “Best Age” auf der Rathaustreppe. Das Eintreffen der Kutschen und Reiter wird von der Bläsergruppe des Kreisjagdvereins Groß-Gerau musikalisch begleitet. Anschließend werden die Kutschen und Reiter einzeln dem Publikum vorgestellt.

LONGINES Fluegel blue web 2023